Kündigung Mietvertrag Vorlage, Muster, Kündigungsschreiben downloaden

Mieten und Vermieten – Sie erfahren hier mehr zum Thema Mietvertrag sowie was Sie bei der Kündigung beachten sollten. Bei der Kündigung eines Mietvertrages ist es wichtig die Fristen einzuhalten. Hier erhalten Sie ein Muster beziehungsweise eine Kündigungsschreiben Vorlage kostenlos zum Downloaden. Damit können Sie das Mietverhältnis kündigen.

Die Kündigung vom Mietvertrag Vorlage, Muster, Beispiel für das Kündigungsschreiben kostenlos downloaden

Die Kündigung vom Mietvertrag Vorlage, Muster, Beispiel für das Kündigungsschreiben kostenlos downloaden
Die Kündigung vom Mietvertrag Vorlage, Muster, Beispiel für das Kündigungsschreiben kostenlos downloaden

Die Vorlage für die Kündigung vom Mietvertrag kostenlos downloaden

Im Nachfolgenden erhalten Sie eine Vorlage für ein Kündigungsschreiben eines unbestimmten Mietvertrags in Bezug auf eine ordentlichen Kündigung. Dieses Muster können Sie kostenlos downloaden sowie mit Ihren persönlichen Daten ausfüllen.

Das Muster oder Beispiel ist erhältlich als Word Dokument. Bitte bedenken Sie, dass wir keine Rechtsberatung durchführen und keine Gewährleistungen übernehmen können.

Die Kündigungsfristen beim Mietvertrag kündigen

Hier gibt es oft Fristen die über die klassische 3-Monats Frist hinausgehen. Rechtsgültig sind diese jedoch meistens nicht. Sofern es um private Mietverhältnisse geht. Siehe weiterhin auch das BGB § 573c. Dieser Paragraf regelt eine ordentliche Kündigung von Mietverhältnissen auf unbestimmte Zeit. Die Kündigungsfristen beim Mietvertrag sind in den Vertragsunterlagen geregelt.

Die Fristen für den Vermieter

Die Kündigungsfrist für den Vermieter verlängert sich jedoch um jeweils 3 Monate nach dem 5 und 8 Jahr des Mietverhältnisses.

Das Kündigungsschreiben abgeben und was Sie dabei beachten müssen

Bei der Abgabe des Kündigungsschreibens für den Mietvertrag ist es am besten dieses persönlich zu übergeben. Auch das Gegenzeichnen sollten Sie nicht vergessen.

Besser mit Zeugen

In ganz harten Fällen, wenn das Mietverhältnis zerrüttet ist. Ist es ratsam noch einen Zeugen zur Übergabe mit hinzuzuziehen. Somit haben Sie den fristgerechten Zugang der Kündigung quittiert. Gott sei Dank, werden die meisten Mietverhältnisse ohne große Probleme gelöst. Beide Parteien Mieter sowie Vermieter trennen sich meist friedlich.

Was bringt der Mieterschutzbund?

Der Mieterschutzbund hilft bei rechtlichen Fragen und Problemen rund um den Mietvertrag.

Welche Kosten oder Gebühren können entstehen?

Die Kosten oder Gebühren die entstehen betragen 30,00 € Anmeldegebühr (einmalig) und 70,00 € Jahresgebühr.

Dafür erhalten Sie folgende Leistungen:

  • Beratung bei Mieterhöhungen,
  • Kündigungen,
  • Mietrecht,
  • Rechtsberatung durch Experten,
  • kostenloser Schriftverkehr

Wo finden ich die Adressen?

Beim deutschen Mieterbund finden Sie Informationen zur Kündigung von Mietverträgen. Auch finden Sie Auskunftsstellen vor Ort und die Rechtsberatung in Mietsachen. Mit einer kleinen Gebühr können Sie die Dienstleistungen des Mieterschutzbundes in Anspruch nehmen. Vielleicht hilft auch schon die FAQ des Mieterbundes in Deutschland.

Was bildet die gesetzliche Grundlage für den Mietvertrag?

Gesetzliche Grundlagen zu Mietverträgen im BGB §§ 535 ff. Hier finden Sie die gesetzlichen Grundlagen des Bürgerlichen Gesetzbuches.

Was ist eine außerordentliche Kündigung beim Mietvertrag?

Informationen zur außerordentlichen Kündigung finden Sie in diesem Artikel. Sie erfahren etwas über die Sonderkündigungsrechte, die Wohnungsübergabe sowie die Protokolle. Weiterhin erhalten Sie Checklisten für den Umzug.

Das Video zur Kündigung vom Mietvertrag

Weiterführende Informationen

Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren